WAS SIE SONST NOCH TUN KÖNNEN

Ihre gesetzliche Krankenkasse gewährt Ihnen einen vorbildlichen Versicherungsschutz für medizinisch notwendige Untersuchungen. Für Ihre Vorsorge, Früherkennung und Ihr persönliches Sicherheitsgefühl bietet die moderne Medizin heute ein zusätzliches diagnostisches Spektrum, welches nicht von der Krankenkasse getragen wird.

Beispiele für unser Leistungsspektrum in Köln

  • Zusätzliche Ultraschall-Untersuchungen
  • Biometrie und Doppler-Ultraschall
    (Überprüfung von Wachstum und Blutversorgung des Kindes, Ausschluss einer Fehlfunktion des Mutterkuchens)
  • Blutzuckerbelastungstest
    (Ausschluss eines Schwangerschaftsdiabetes: oGGT 75g)
  • Toxoplasmose-Screening (IgG)
    (bei Katzenkontakt, Genuss von rohem / nicht durchgebratenem Fleisch)
  • Immunstatus / Schutz vor Infektionskrankheiten
  • B-Streptokokken-Screening vor der Geburt
  • Akupunktur zur Geburtsvorbereitung